Mehrwert

Eine Lösung für jeden Bedarf

Die Herausforderungen, welche PicoParts aufgrund der Bedürfnisse unserer Kunden in Bezug auf Material, höchste Genauigkeit und geometrische Präzisionskomplexitäten gegenübersteht,  machen er erforderlich, dass PicoParts eine große Reihe von einzigartigen und ausgereiften Technologien verwendet. Dies sind die Gründe dafür, warum PicoParts über alle notwendigen Technologien verfügt, um Hartmetall, Keramik und andere harte Materialteilefertigungen herzustellen. Die Produktion beginnt mit Technologien wie Pulvermetallurgie, kaltes und warmes Pressen, Spritzgießen und Extrudieren. Wir fahren dann mit dem Sintern fort, für das  Vakuumöfen für Hartmetallen verwendet werden. Für Keramik verwenden wir zweckbestimmte Öfen mit genau eingestellten Temperaturen. Nach der Sinternphase nutzen wir Schleif-, Polier- und Elektroerodierverfahren sowie Laserschweißtechniken und andere zusätzliche Technologien.


Aufgrund der weitgefächerten Bereiche der von uns bedienten Märkte und dem hohen Tempo des technologischen Wandels unserer Kundenansprüche, stehen wir ständig neuen Anforderungen für die Einführung neuer Technologien, Forschungs- und Entwicklungsverfahren und der Einführung der damit verbundenen technischen Anlagen gegenüber. Deshalb gehört PicoParts zu den wenigen ausgewählten Unternehmen weltweit, die in der Lage sind, anspruchsvolle Präzisionsteile aus Hartmaterialien herzustellen, beginnend  bei der Auswahl der Pulver bis hin zu den endgültigen Fertigprodukten.