Industrien

Anforderungen Industrie für zahnmedizinische Produkte

Für die Industrie für zahnmedizinische Produkte sind hohe Qualitätsstandards erforderlich. Dies ist eine der Branchen, in denen Ästhetik eine wichtige Rolle spielt. Zur zahnärztlichen Implantologie gehören Implantate, Zahnbrücken, Kronen und weitere Elemente. In den meisten Fällen wird Titan sowohl für das Implantat als auch für die Zahnbrücke eingesetzt. Während das Implantat weit weniger sichtbar ist, kann die Titanzahnbrücke zusammen mit der leichten Transparenz der Krone zu einem grauen sichtbaren Bereich führen. Ästhetik ist noch wichtiger im Umgang mit Menschen, die an Parodontitis leiden. Hier kommen Keramikimplantate und Zahnbrücken zum Einsatz. Zirkonoxid (ZrO2) hat sich als am besten geeignete Keramik für diesen Artikel bewiesen, da es die technischen Anforderungen und die der Biokompatibilität erfüllt.

PicoParts – Einzigartige Angebote für die Industrie für zahnmedizinische Produkte

PicoParts Weitsicht, Erfahrung und Know-how in der Entwicklung und Fertigung von kleinen Präzisionsteilen aus Zirkonoxid (ZrO2) waren die Auslöser für die Gründung unserer Abteilung für zahnärztliche Produkte im Jahr 2008. Seitdem hat diese Abteilung mehr und mehr Erfahrung gesammelt, sich einen guten Ruf gemacht und seinen Kundenstamm erweitert. PicoParts fertigt Brücken aus Zirkonoxid entsprechend der Kundenwünsche, welche den höchsten Ansprüchen entsprechen und eine hohe Genauigkeit haben. Unsere Methode der Kaltpressung, die Auswahl des Zirkonoxidpulvers von höchster Qualität und unsere kontinuierliche Qualitätsprüfung ermöglicht es uns, die besten in der Industrie bekannten Zahnbrücken herzustellen. Unsere Erfahrung mit den Bedürfnisse des Marktes für zahnmedizinische Produkte und unsere langjährige Erfahrung in der Fertigung von Präzisionskeramikteilen sind die Gründe dafür, dass wir zusätzliche Keramikprodukte anbieten und ständig neue Innovationen in diesem Bereich auf den Markt bringen.

Nachgewiesene Erfahrung